Immer ein anderes Bild!

Garnstrukturen

Für die Herstellung von großformatigen, komplexen sowie sphärisch gekrümmten und gewölbten Bauteilen aus Textilbeton werden drapierfähige Bewehrungsstrukturen benötigt, die eine hohe Tragfähigkeit aufweisen.

Durch den Einsatz von unterschiedlichen Garnkonstruktionen lässt sich das Verbundverhalten der textilen Bewehrung gezielt einstellen.

Bei den Garnstrukturen für Betonanwendungen wird es zwischen kompakten und offenen Garnen unterschieden.