Immer ein anderes Bild!

Zugversuche

Zur Ermittlung der Zugtragfähigkeit textilbewehrter Betonbauteile unter einaxialer Zugbeanspruchung werden Zugversuche an Dehnkörpern durchgeführt.

Dehnkörper Typ II:

 

Dehnkörper Typ II besitzt eine konstante Dicke von 10 mm und wird in einer liegenden Schalung hergestellt. Die Schalung ermöglicht sowohl die Herstellung der Versuchskörper im Gießverfahren als auch durch Laminieren. Zur Lasteinleitung ist der 10 cm breite Messbereich taillenförmig auf 17 cm aufgeweitet. Die Anordnung zusätzlicher Stahleinbauteile zur Lasteinleitung ist bei diesem Versuchskörper nicht erforderlich.