Immer ein anderes Bild!

Makroebene

Methodik

  • Anisotropes Schädigungsmodell auf der Basis des Microplane Modells
  • Einbeziehung der Orientierung der Bewehrung durch anfängliche Anisotropie

Anwendung

  • Finite Elemente Berechungen mit Volumen und Schalenelementen